Tourismus | Poort A Poort Dorfthotel AG in Grengiols gegründet

Innovatives Hotelkonzept in Grengiols nimmt weiter Gestalt an

Der Ortskern von Grengiols soll mit einem Hotel belebt werden.
1/1

Der Ortskern von Grengiols soll mit einem Hotel belebt werden.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch 0

Am Samstagnachmittag fand in Grengiols die Gründungsversammlung der Poort A Poort Dorfhotel AG statt. Ziel der Gesellschaft ist es, ungenutzte Wohnungen im Ortskern von Grengiols umzubauen und sie anschliessend mit einem dezentralen Konzept als Hotelbetrieb zu führen.

In zahlreichen Gemeinden sind die alten Dorfkerne wie leergefegt. Die Folge: Die ungenutzten Häuser verlottern. Bei vielen davon handelt es sich um charakteristische Walliser Häuser mit ihrem typschen, braungebrannten Lärchenholz. Einige Gemeinden versuchen mit Wohnbauförderungsprogrammen Gegensteuer zu geben. Auch in Grengiols ist die Erneuerung des Dorfkerns seit Jahren ein Thema.

Der einheimische Advokat und Notar Beat Ritz sucht seit einem Jahrzehnt nach Lösungsansätzen. Seit einiger Zeit arbeitet er mit Betriebswirtschaferin Monika Holzegger und Architekt David Ritz an einem dezentralen Hotel im Grengjer Dorfkern. In den beiden Häusern «Bettlihorn» und Gränjerstuba» sollen insgesamt sieben Zimmer jeweils mit Bad eingerichtet werden. Zentrum des geplanten Dorfhotels soll das seit 2015 geschlossene Restaurant «Bettlihorn» sein. Hier sollen sich die Gäste bewirten lassen können und eine Anlaufstelle ähnlich einer herkömmlichen Hotelrezeption haben.

Am Samstagnachmittag konnte mit der Gründung der Poort A Poort Dorfhotel AG ein wichtiger Schritt hin zur Realisierung des Hotelprojekts vollbracht werden. Das Aktienkapital beläuft sich insgesamt auf 130'000 Franken – davon kommen 50'000 Franken von der Gemeinde. Monika Holzegger wurde als erste Verwaltungsratspräsidentin gewählt. Gemeindepräsident Armin Zeiter und David Ritz vervollständigen das Gremium.

Das Projekt wird mit zwei Millionen Franken veranschlagt. Jetzt gehe es darum, die restliche Finanzierung sicherzustellen, sagt Holzegger an der Gründungsversammlung. Im Idealfall soll das Dorfhotel «Poort A Poort» schliesslich Anfang 2021 seine Türen öffnen.

mas

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Axpo Fussballcamp

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Grenzenlos frei oder Freiheit in Grenzen?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Andre KettingerDavid StoffelAnuar Ljimani
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31