Wintertourismus | 66'666 Winterfans müssen mitmachen

Saaser Hammerdeal geht in die dritte Runde

Die WinterCard im Saastal geht in die dritte Runde.
1/1

Die WinterCard im Saastal geht in die dritte Runde.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Der Hammerdeal geht in die dritte Runde: Seit gestern Dienstag ist die Webseite zur Registrierung für die WinterCARD 2018/19 freigeschaltet. Wenn 66’666 Winterfans mitmachen, werden Saaser Saisonkarten zum Preis von 255 Franken realisiert.

Nach zwei Saisons geht die WinterCARD in die dritte Runde. Melden sich bis am 31. Oktober 66’666 Winterfans an, kostet eine Saisonkarte für das Skigebiet Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Almagell und Saas-Balen nur 255 Franken. «Wir glauben an die Community und an unser Produkt. Für die Region und alle Winterfans ist die WinterCARD ein unschlagbares Angebot», sagt Pirmin Zurbriggen, Präsident des Verwaltungsrates der Saastal Bergbahnen AG.

Wie die Jahre davor gilt: Wer sich registriert, verpflichtet sich nur zum Kauf, wenn die WinterCARD zustande kommt. Dank Live-Ticker kann die Anzahl registrierter Personen laufend mitverfolgt werden. Beim erneuten Zustandekommen der Aktion werden am 31. Oktober alle Crowdfunding-Teilnehmer per Email benachrichtigt und sind im Besitz einer WinterCARD, die vom 1. November 2018 bis 28. April 2019 gültig ist.

pd/map

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Heute im WB

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Artikel 18 a des neuen Walliser Gesundheitsgesetzes: licence to kill?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Sophie MilicevicAmina Octavia HorniLahja Marti-Furrer
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31