Coronavirus | Der Gemeinderat von Varen spricht sich für erste Sofortmassnahmen für das lokale Gewerbe aus

Soforthilfe für die Varner Gewerbebetriebe

<b>Vorbereitung vor Ende des Lockdowns.</b> Die Varner Gemeindebehörde spricht sich für Sofortmassnahmen zur Unterstützung des lokalen Gewerbes aus.
1/1

Vorbereitung vor Ende des Lockdowns. Die Varner Gemeindebehörde spricht sich für Sofortmassnahmen zur Unterstützung des lokalen Gewerbes aus.
Foto: Alain Indermitte

Quelle: 1815.ch 0

Die Gemeinde Varen bereitet sich auf die Zeiten nach der Coronakrise vor. Zu diesem Zweck spricht der Gemeinderat eine Soforthilfe zur Unterstützung des lokalen Gewerbes aus.

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie stellen die Wirtschaft vor enorme Herausforderungen und richten einen beträchtlichen volkswirtschaftlichen Schaden an. In Varen will man dabei nicht zuwarten und kündigt in einem ersten Schritt Sofortmassnahmen an. «Als Beitrag zur raschen Überwindung der Corona-Rezession hat der Gemeinderat von Varen beschlossen, an sämtliche Einwohnerinnen und Einwohnern einen Wertgutschein von 50 Franken abzugeben, der ausschliesslich bei den Varner Gewerbebetriebe eingelöst werden kann», erklärt Gemeindepräsident Gilbert Loretan.

So ist angedacht, dass nach Lockerung der bundesrätlichen Massnahmen die Einwohner wieder vermehrt lokal einkaufen und damit das einheimische Gewerbe direkt unterstützt werden sollen. «Die Gemeinde leistet dabei eine Soforthilfe von rund 35 000 Franken zur Unterstützung des örtlichen Gewerbes», so Loretan. Es ist vorgesehen, dass die Wertgutscheine und eine Übersichtsliste des örtlichen Gewerbes der Bevölkerung per Post zugestellt wird, sobald sämtliche lokalen Gewerbetreibenden wieder ihre Geschäfte öffnen können.

pd/ta

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Lia BiderbostLola Finnley SchallerLorenzo Justino Azevedo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31