UNESCO-Welterbe | Projekt «AlpenLernen – Unterricht im Hochgebirge»

Unterricht im Welterbe-Gebiet

Gletschertour während der Alpenwoche auf der Blüemlisalphütte.
1/4

Gletschertour während der Alpenwoche auf der Blüemlisalphütte.
Foto: zvg

Gletschertour während der Alpenwoche auf der Blüemlisalphütte.
2/4

Gletschertour während der Alpenwoche auf der Blüemlisalphütte.
Foto: zvg

Impressionen aus der Alpenwoche auf der Gelmerhütte.
3/4

Impressionen aus der Alpenwoche auf der Gelmerhütte.
Foto: zvg

Impressionen aus der Alpenwoche auf der Gelmerhütte.
4/4

Impressionen aus der Alpenwoche auf der Gelmerhütte.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Vom 6. August bis zum 28. September haben acht Schulklassen der Primar- bis zur Sekundarstufe II in Zusammenarbeit mit dem UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch und dem Schweizer Alpen Club SAC eine Projektwoche im Welterbe-Gebiet durchgeführt.

Das vom UNESCO-Welterbe Jungfrau Aletsch zusammen mit dem SAC initiierte Projekt «AlpenLernen – Unterricht im Hochgebirge» bietet Klassen unter anderem die Möglichkeit, sich mit komplexen Prozessen sowie mit verschiedenen Themen der Hochgebirgslandschaft auseinanderzusetzen. Das Ziel der Alpenwoche sei es, den Grundsatz einer nachhaltigen Entwicklung zu erfahren und besser verstehen zu können, heisst es in einer Mitteilung des UNESCO-Welterbes Jungfrau-Aletsch.

In diesem Jahr konnten gleich acht Schulklassen von der Primar- bis hin zur Sekundarstufe II an einem Projekt auf der Bächlital-, der Blüemlisalp- sowie auf der Gelmerhütte teilnehmen. Dabei standen für die Jugendlichen jeweils fünf Tage fernab von jeglichem Handyempfang auf dem Programm, während denen den Schülerinnen und Schülern jedoch die vielseitige Lern- und Erlebniswelt in der Hochgebirgslandschaft nähergebracht wurde.

pd / pan

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Walliser Unihockey-Cup

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Jean-Michel Cina: Problembär Nummer 1

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Nevin Fabian CinaMelissa SchwarzAarave Sothilingam
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31