Delegiertenversammlung | Oberwalliser Musikerverband

Vorstand wieder komplett

Lukas Clausen komplettiert den Vorstand des Oberwalliser Musikverbandes. Georges Martig ist neues Ehrenmitglied des Verbandes. Quelle: zvg
1/1

Lukas Clausen komplettiert den Vorstand des Oberwalliser Musikverbandes. Georges Martig ist neues Ehrenmitglied des Verbandes. Quelle: zvg
Foto:

Quelle: 1815.ch 0

Der Vorstand des Oberwalliser Musikverbandes (OMV) ist wieder komplett. Lukas Clausen komplettiert diesen. Ausserdem hat der Verband mit Georges Martig ein neues Ehrenmitglied.

Am Mittwochabend ging in Visp die ausserordentliche Delegiertenversammlung des Oberwalliser Musikverbandes (OMV) über die Bühne. Diese stand ganz im Zeichen von Ergänzungswahlen im Vorstand sowie in der Musikkommission. Mit Applaus wurde Lukas Clausen, Präsident der Musikgesellschaft Frid Ernen, als neuer Vertreter des Bezirkmusikverbandes Goms/Östlich Raron in den Vorstand gewählt. Wegen des gesundheitsbedingten Rücktritts des Musikkommissionspräsidenten, Georges Martig, musste ein weiterer Posten neu besetzt werden. Christian Pfammatter hat sich für dieses Engagement zur Verfügung gestellt.
Die Versammlung ernannte zudem Georges Martig zur ihrem neuen Ehrenmitglied, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

vm

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wahlen 2019

Aktuell auf 1815.tv

Webstube Gasenried

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Fanti, Fanti noch einmal…

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Fynn AnthamattenMirja RuppenMatti Wyden
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31