Kulinarik | Genusspfade am Wii-Grill-Fäscht locken wieder 2000 gesellige Verfechter des Kulinarischen in den Rebberg Riebe

Weinfreunde stürmen höchsten Rebberg Europas

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
1/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Das Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen hat begonnen.
2/26

Das Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen hat begonnen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
3/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
4/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
5/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
6/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
7/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
8/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
9/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto:

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
10/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
11/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
12/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
13/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
14/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
15/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
16/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
17/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
18/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
19/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
20/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
21/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
22/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
23/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
24/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
25/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
26/26

Wii-Grill-Fäscht 2019 in Visperterminen.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Sie haben ihn wieder in Besitz genommen, den Visperterbiner Rebberg Riebe. Mit den friedlichen Mitteln des Genusses und der Geselligkeit wandern sie auf seinen Pfaden. Am Samstag um 9 Uhr erfolgte auf dem Visper Kaufplatz der Startschuss zum 26. Wii-Grill Fäscht.

Es ist der erste Samstag im September. Vor 26 Jahren trafen sich Freunde des Weins und der Geselligkeit zum ersten Mal und unternahmen eine kulinarische Wanderung durch den höchstgelegenen Weinberg Europas. Der Weinberg Riebe, durch den die Weinwanderung führt, erstreckt sich bis 1100 Meter über Meer. Das Wii-Grill Fäscht war geboren. Und ist zur Erfolgsgeschichte geworden.

Die Tickets waren seit längerer Zeit ausverkauft. Denn auch heuer sind wieder rund 2000 Genusswanderer unterwegs. Sie starten gestaffelt auf dem Kaufplatz in der Visper Altstadt, wo sie ihre Gläser und die Tickets mit vorgegebenen Zeitplan abholen und wandern anschliessend, teils auf alten Säumerpfaden, im Zickzackkurs durch den Weinberg bis hinauf zum Weiler Oberstalden, unterhalb von Visperterminen.

Acht Zwischenhalte durchlaufen sie auf ihrem Weg. Dort werden den Gästen aus der ganzen Schweiz sechs Gänge feiner Walliser Spezialitäten gereicht. Dazu natürlich stets der passende Wein aus dem Heidadorf. Um Staus zu vermeiden, sind die Teilnehmer angehalten, sich nach 20 Minuten zum nächsten Posten aufzumachen. Der Weg ist das Ziel und nach dem Zieleinlauf erwartet die gestärkten Wandersleut' das Dorffest in Oberstalden mit musikalischer Unterhaltung.

Ob bewölkt, Sonne oder Regen, das spiele gar keine so grosse Rolle, sagt François Zimmermann, Geschäftsführer von Heidadorf Visperterminen Tourismus: «Letztes Jahr regnete es den ganzen Tag, aber die Leute waren gut vorbereitet. Der Regen hatte erstaunlicherweise keinen Einfluss. Sie hielten sich dann einfach mehr in den Kellern auf.»

tma

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wahlen 2019

Aktuell auf 1815.tv

Gilihüsine auf der Bettmeralp

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Der Hehler ist schlimmer als der Stehler

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Noah LaportaLeon MaliqiDion Krasniqi
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Digital Abo

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31