Literatur | Provokante, politische und zugleich poetische Autorin

Der «Spycher: Literaturpreis Leuk 2019» geht an Radka Denemarková

Die tschechische Autorin Radka Denemarková.
1/1

Die tschechische Autorin Radka Denemarková.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Die tschechische Autorin Radka Denemarková erhält den diesjährigen «Spycher: Literaturpreis Leuk» der Stiftung Schloss Leuk.

Diese Auszeichnung ist ein Aufenthaltspreis im Wert von mehr als 20 000 Franken: Wer ihn erhält, kann während fünf Jahren jeweils mehrere Wochen in Leuk-Stadt verbringen. Die Preisübergabe findet am 15. September 2019 im Schloss Leuk in Leuk-Stadt statt.

«Radka Denemarková ist eine der provokantesten, politischsten und zugleich eine der poetischsten Autorinnen der Gegenwart, wie sie in ihrem soeben auf Deutsch erschienenen Roman 'Ein Beitrag zur Geschichte der Freude' unter Beweis stellt», hält die dreiköpfige Jury mit Sabine Dörlemann, Christian Döring und Thomas Geiger in ihrer Begründung fest und findet: «Sprachmächtig und metaphernverspielt macht es die Schriftstellerin ihren Leserinnen und Lesern nicht leicht, beweist jedoch, dass Schmerzhaftigkeit des Erzählten, Poesie und Präzision der Sprache einander keinesfalls ausschließen».

Der «Spycher: Literaturpreis Leuk» wird von der Stiftung Schloss Leuk seit 2001 jährlich vergeben. Zu den nun 30 Preisträgerinnen und -trägern gehören mit Lukas Bärfuss, Felicitas Hoppe, Sibylle Lewitscharoff, Marcel Beyer, Durs Grünbein und Martin Mosebach sechs Literaturschaffende, die mit dem Georg Büchner-Preis ausgezeichnet wurden.

pd / pan

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Oberwalliser Sport Awards

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Cyber-Michlig ab nach Bern

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Curdin Jori ZurbriggenJanina MeichtryMila Annabelle Imboden
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31