Eishockey | Der Bundesrat verbietet Grossveranstaltungen. Darunter fallen auch Eishockeyspiele

EHC Visp vor leeren Rängen

<b>Sébastien Pico.</b> «Das Spiel wird auf jeden Fall durchgeführt – wenn auch vor leeren Rängen.»
1/1

Sébastien Pico. «Das Spiel wird auf jeden Fall durchgeführt – wenn auch vor leeren Rängen.»
Foto: 1815.ch

Quelle: 1815.ch 0

Das 5. Playoff-Spiel des EHC Visp von heute Abend gegen den HC Thurgau wird vor leeren Rängen stattfinden. Die Sportveranstaltung fällt unter das Verbot von Grossveranstaltungen, das am Freitagmorgen vom Bundesrat verhängt wurde.

Mit der Liga sei man laufend in Kontakt, sagt Sébastien Pico, CEO EHC Visp. Eine ausserordentliche Ligasitzung für kommenden Montag sei bereits vor der Ankündigung des Bundesrates geplant gewesen.

«Spiel findet auf jeden Fall statt»

Die Durchführung des Spiels werde nicht in Frage gestellt, sagt Pico. «Es wird so oder so durchgeführt», sagt er. Allfällige Empfehlungen des Bundesrats würden selbstverständlich berücksichtigt – was bedeutet, dass alle verbleibenden Viertelfinalspiele der Swiss League als Geisterspiele stattfinden werden. Auch die Spiele der National League sowie der Schweizer Fussballligen finden unter Ausschluss des Publikums statt.

Bis zu neuen Erkenntnissen und Entscheiden, wird die Lonza Arena in Visp somit keine Besucher mehr empfangen. «Auch die Sportbar bleibt heute Abend zu», sagt Pico. Die Frage nach allfälligen Rückerstattungen werde an der ausserordentlichen Ligasitzung vom kommenden Montag angesprochen. «Das Ziel ist, dass wir eine einheitliche Lösung für die Gesamtliga finden», so Pico.

awo

Artikel

Infos

Geisterspiel auch für den HC Siders

Auch die Verantwortlichen des HC Siders teilten mit, dass das Spiel vom Freitagabend gegen den EHC Winterthur aus denselben Gründen hinter verschlossenen Türen ausgetragen wird. Man bitte die Fans daher, nicht zur Eishalle zu kommen. Weitere Entwicklungen würden kommuniziert.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Was lässt sich aus der Corona-Krise lernen?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Jason VolkenJaron EyerZacharias Mattia Heutschi
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31