Curling | Der letzte Round-Robin-Durchgang vom Freitagabend hatte keine Bedeutung mehr

Oberwallis gegen Weltmeister Aarau im Frauen-Final

Elena Stern ist Skip des Teams Oberwallis.
1/1

Elena Stern ist Skip des Teams Oberwallis.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

An den Schweizer Curlingmeisterschaften in Thun steht der Final der Frauen fest. Oberwallis (Elena Stern) wird den Vorjahressieger und Weltmeister CC Aarau (Silvana Tirinzoni) herausfordern.

Hatte sich das junge, aufstrebende Team des CC Oberwallis aus Brig schon am Donnerstag für den am Samstag um 17.30 Uhr stattfindenden Final qualifiziert, zog Tirinzonis Team am Freitag mit dem noch nötigen Sieg gegen Wetzikon nach. Der letzte Round-Robin-Durchgang vom Freitagabend hatte keine Bedeutung mehr.

Bei den Männern erlitten die ebenfalls seit Donnerstag für den Final qualifizierten Olympia-Dritten des CC Genf um Skip Peter De Cruz in ihrem neunten Spiel der Woche die erste Niederlage. Das 6:9 gegen Zug I (Lucien Lottenbach) brachte noch ein wenig Spannung in die Ausmarchung um den zweiten Finalplatz. Die Zuger konnten diesen den EM-Zweiten Bern Zähringer (Yannick Schwaller) in der Direktbegegnung am Freitagabend streitig machen. Der Männer-Final steht für Samstag um 13 Uhr im Programm.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Courtion LorenzoNico FuxLivia Marie Steffen
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31