3. Liga | Zwei neue Trainer für die nächste Saison

Passeraub zum FC Steg, Decurtins zu Termen/Ried-Brig

Peter Passeraub übernimmt zum dritten Mal den FC Steg.
1/1

Peter Passeraub übernimmt zum dritten Mal den FC Steg.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch 0

Zwei der vier offenen Stellen bei den Oberwalliser 3.-Ligisten für die nächste Saison sind besetzt: Peter Passeraub übernimmt seinen Stammklub FC Steg, Marco Decurtins steigt beim FC Termen/Ried-Brig ein.

Der FC Steg greift auf eine bewährte Kraft zurück: Bereits zum dritten Mal übernimmt Peter Passeraub seinen Stammklub als Trainer, zuletzt war er beim FC Salgesch und früher beim FC Brig-Glis tätig. Einen Trainer-Routinier stellt auch der der FC Termen/Ried-Brig für die kommende Meisterschaft an: Marco Decurtins, seit sieben Jahren in Ried-Brig wohnhaft, übernimmt den 3.-Ligisten. Decurtins war einst kurzzeitig auch beim 1.-Ligisten FC Naters Oberwallis engagiert.

bhp

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Axpo Fussballcamp

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Grenzenlos frei oder Freiheit in Grenzen?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Andre KettingerDavid StoffelAnuar Ljimani
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31