Brand | Alarm bei der Stützpunktfeuerwehr Region Visp

Brand am Baugerüst beim Visper Rathaus rasch unter Kontrolle

Intervention. Am späten Mittwochnachmittag fing ein Teil des Baugerüstes am Visper Rathaus Feuer. Die Stützpunktfeuerwehr Region Visp konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen.
1/2

Intervention. Am späten Mittwochnachmittag fing ein Teil des Baugerüstes am Visper Rathaus Feuer. Die Stützpunktfeuerwehr Region Visp konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen.
Foto: Walliser Bote

Gerüstbrand. Gemäss ersten Erkenntnissen liess Abbruchmaterial der Dachsanierung die Flammen am Baugerüst entfachen. Die genaue Ursache wird aber noch ermittelt.
2/2

Gerüstbrand. Gemäss ersten Erkenntnissen liess Abbruchmaterial der Dachsanierung die Flammen am Baugerüst entfachen. Die genaue Ursache wird aber noch ermittelt.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch 0

Am späten Mittwochnachmittag fing ein Teil des Baugerüstes, das für die Dachsanierung des Visper Rathauses erstellt wurde, Feuer. Die Stützpunktfeuerwehr Region Visp konnte den Brand innert weniger Minuten löschen und ein Übergreifen auf das Dach verhindern. Die Brandursache ist noch unklar.

«Ein Übergreifen der Flammen auf das Dach konnte verhindert werden», erklärte Guido Imboden, Kommandant der Stützpunktfeuerwehr Region Visp, auf Anfrage des «Walliser Boten». Gemäss ersten Erkenntnissen liess Abbruchmaterial der Dachsanierung die Flammen auf dem Baugerüst entfachen.

Rund 35 Einsatzkräfte der Stützpunktfeuerwehr Region Visp standen im Einsatz. Die Gründe für den Brand sind gemäss Kommandant Imboden noch unklar.

Das Dach des Visper Rathauses wird derzeit umfassend umgebaut und saniert.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Nina Victoria HolzerLyan TewsLionel Imboden
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Heute im WB

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Magic Ogi und Kurtaxen-Franz

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Baustelle Tunnel Visp

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31