Coronavirus | Kantonspolizei geht geht Wirte vor

Drei Verzeigungen wegen Missachtungen der Weisungen

Die Kantonspolizei hatte Kontrollen angekündigt. Am Dienstag sah sich die Kantonspolizei gezwungen, drei Verzeigungen wegen Nichtbefolgung von Weisungen auszusprechen.
1/1

Die Kantonspolizei hatte Kontrollen angekündigt. Am Dienstag sah sich die Kantonspolizei gezwungen, drei Verzeigungen wegen Nichtbefolgung von Weisungen auszusprechen.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Die Kantonspolizei hatte Kontrollen angekündigt. Am Dienstag sah sich die Kantonspolizei gezwungen, drei Verzeigungen wegen Nichtbefolgung von Weisungen auszusprechen.

Die Kantonspolizei hat in Zusammenarbeit mit den Gemeindepolizeien verstärkt Kontrollen angekündigt, um der Bevölkerung Hilfe zu leisten, aber auch um die Behördenbeschlüsse im Kampf gegen das Coronavirus strikt durchzusetzen. Wie es in einer Medienmitteilung heisst, sah sich die Kantonspolizei gezwungen, drei Verzeigungen wegen Nichtbefolgung von Weisungen auszusprechen.

In Haute-Nendaz stellte die Gemeindepolizei fest, dass sich etwa 20 Personen auf einer Terrasse eines Restaurants aufhielten und Getränke konsumierten. Die Geschäftsführerin und zwei Mitarbeitende waren ebenfalls anwesend. Die Kantonspolizei intervenierte in Steg, nachdem eine Drittperson meldete, dass eine Betriebsleiterin zwei Kunden Getränke serviert hatte. In Sitten stellte die Stadtpolizei fest, dass ein Kleidergeschäft nicht geschlossen war. In diesen drei Fällen verhörte die Kantonspolizei die Verantwortlichen und meldete sie anschliessend der Staatsanwaltschaft.

Die Kantonspolizei erinnert daran, dass diejenigen, die gegen die von den Behörden festgelegten Vorschriften verstossen, mit strafrechtlichen Sanktionen von bis zu drei Jahren Gefängnis bestraft werden können.

zen

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Courtion LorenzoNico FuxLivia Marie Steffen
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31