Gesellschaft | Walliser Neujahrsbaby kam in Sitten zur Welt

Im Oberwallis ist Ilyas der Schnellste

Im Oberwallis machte Ilyas Rauf das Rennen...
1/3

Im Oberwallis machte Ilyas Rauf das Rennen...
Foto: MENGIS MEDIA/ANDREA SOLTERMANN

...für seine Mutter Ursula Krystyna ist es das zweite Kind.
2/3

...für seine Mutter Ursula Krystyna ist es das zweite Kind.
Foto: zvg

Die kleine Inaya Ibraimosk wurde auch schon von ihrem grossen Bruder besucht.
3/3

Die kleine Inaya Ibraimosk wurde auch schon von ihrem grossen Bruder besucht.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Das erste Kind, das im Wallis im neuen Jahr das Licht der Welt erblickt hat, heisst Inaya. Sie kam am Neujahrstag um 3.22 Uhr im Spital in Sitten zur Welt. Im Oberwallis liess das Neujahrsbaby etwas länger auf sich warten.

Das kleine Mädchen war bei der Geburt 2500 Gramm schwer und 46 Zentimeter lang. Gemäss dem Spital Sitten, sind sowohl das kleine Mädchen, wie auch die Mutter wohlauf. Seine Eltern und der grosse stolze Bruder könnten es kaum erwarten, die kleine Inaya bald nach Hause zu nehmen. Die Familie wohnt in Vétroz.

Im Oberwallis machte Ilyas Rauf das Rennen. Der kleine Junge kam gemäss Auskunft des Spital Visp am Neujahrstag um 18.28 Uhr auf die Welt. 3110 Gramm und 49.5 Zentimeter lang war Ilyas bei der Geburt. Nicht nur die Eltern sondern auch Schwester Maria freuen sich über den Familienzuwachs.

wb

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Heute im WB

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Läderach und die Linksfaschisten

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Lea SopeLuciano AllenbachNelio Zuber
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31