Spatenstich | Die neue Landi Oberwallis hat viele Vorteile. Heute sind die Baumaschinen aufgefahren

Landi Eyholz kommt ins Rollen

Am Freitagvormittag haben in Eyholz die Arbeiten für die neue Landi Oberwallis begonnen.
1/1

Am Freitagvormittag haben in Eyholz die Arbeiten für die neue Landi Oberwallis begonnen.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch 0

Im September 2017 hat die Agrargenossenschaft fenaco das Baugesuch für den Landi-Standort Eyholz eingereicht. Heute haben die Bauarbeiten begonnen.

Im Sommer nächsten Jahres soll das Geschäft dann eröffnet werden. Wann genau ist noch nicht klar. Das hängt auch vom Wetter ab. Für den Shop, der an 365 Tagen jeweils von 6 bis 22 Uhr geöffnet hat, werden acht neue Mitarbeiter angestellt. So kommt das Team dann auf rund 25 Mitarbeiter.

Ein grosser Vorteil des neuen Standortes: «Der 800 m2 grosse Agrarbereich und die Warenanlieferung sind auf der Rückseite und damit getrennt von den Kunden, die im Geschäft einkaufen. Die Bauern können zufahren, im Trockenen die Produkte laden und wieder ungehindert wegfahren», so Beat Furrer, Geschäftsführer Landi Oberwallis, beim Spatenstich heute Vormittag.

Für die Kunden wird es künftig auch mehr Parkmöglichkeiten geben: Etwa 60 an der Zahl, vierzig davon entstehen auf einem Parkdeck, das mit einem Lift mit dem Laden verbunden sein wird. Die Verkaufsfläche in Brig-Glis breitet sich noch auf 450 Quadratmetern aus, in Eyholz beträgt allein die Innenverkaufsfläche rund 1030 Quadratmeter, dazu kommen der gedeckte Aussenverkauf auf 580 Quadratmetern und eine Fläche von etwa 100 Quadratmetern für den Shop. Eine weitere Besonderheit ist der integrierte Hofladen mit Produkten von Bauernfamilien aus der Region.

tma

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wahlen 2019

Aktuell auf 1815.tv

Webstube Gasenried

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Fanti, Fanti noch einmal…

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Fynn AnthamattenMirja RuppenMatti Wyden
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31