Oberwallis | Bezirk Westlich Raron

Thomas Imesch wird Präfekt

Der neue Präfekt im Bezirk Westlich Raron heisst Thomas Imesch.
1/1

Der neue Präfekt im Bezirk Westlich Raron heisst Thomas Imesch.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Der Staatsrat hat an seiner Sitzung vom Freitag Thomas Imesch aus Bürchen zum Präfekten des Bezirks Westlich Raron ernannt. Er tritt die Nachfolge von Walter Jaggy an, dessen Demission mit sofortiger Wirkung angenommen wurde.

Die Ernennung des neuen Präfekten ist sofort rechtswirksam, wie der Kanton in einer Medienorientierung schreibt. In beruflicher Hinsicht ist der 61-jährige Imesch selbstständiger Architekt, während er auf politischer Ebene bereits seit über 40 Jahren als Mitglied der CSPO aktiv ist und 8 Jahre lang Präsident der Gemeinde Bürchen war. Der neue Präfekt vertrat zudem den Bezirk als Suppleant im Grossen Rat und war 10 Jahre lang Vizepräfekt. Er ist in Bürchen wohnhaft.

pd / pmo

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Malin SchärCecile SchickerChristian Kurt Truffer
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31