Fasnacht | Kunterbunte Karikaturen zu brisanten Themen von zwei leidenschaftlichen Zeichnern

Politik an Fasnacht überspitzt gezeichnet

Kurt Regotz mit Hut und Roland Derendinger mit Tschäppi im Restaurant «zum Eidgenossen».
1/12

Kurt Regotz mit Hut und Roland Derendinger mit Tschäppi im Restaurant «zum Eidgenossen».
Foto: mengis media

Einsprecher versus Parteiconnection rund um die Eingabe eines Natischer Quartierplans.
2/12

Einsprecher versus Parteiconnection rund um die Eingabe eines Natischer Quartierplans.
Foto: zvg

Maret entschwindet in eigene Sphären: Lässt Fuchs Reynard und Brigitte Wolf hinter sich.
3/12

Maret entschwindet in eigene Sphären: Lässt Fuchs Reynard und Brigitte Wolf hinter sich.
Foto: mengis media

Regula Rytz profitiert von Greta: Die grüne Welle wirft sie bis ins Bundeshaus (Zeichnung R. Derendinger).
4/12

Regula Rytz profitiert von Greta: Die grüne Welle wirft sie bis ins Bundeshaus (Zeichnung R. Derendinger).
Foto: Walliser Bote

Louis Ursprungs Abgang als Brig-Gliser Stadtpräsident ist klar, nicht aber seine Nachfolge... (R. Derendinger).
5/12

Louis Ursprungs Abgang als Brig-Gliser Stadtpräsident ist klar, nicht aber seine Nachfolge... (R. Derendinger).
Foto: mengis media

Thema Belalpstrasse mit Gemeinderätin Charlotte Salzmann-Briand und Nationalrat Philipp Matthias Bregy.
6/12

Thema Belalpstrasse mit Gemeinderätin Charlotte Salzmann-Briand und Nationalrat Philipp Matthias Bregy.
Foto: zvg

Bundesrätin Viola Amherd mit dem neuen Beauftragten für die Cyber-Sicherheit, Roger Michlig.
7/12

Bundesrätin Viola Amherd mit dem neuen Beauftragten für die Cyber-Sicherheit, Roger Michlig.
Foto: zvg

«Am Schluss erhält man nicht das, was man gewählt hat», findet Kurt Regotz. Und stellt den Brig-Gliser Stadtrat einem Selecta-Automaten gleich...
8/12

«Am Schluss erhält man nicht das, was man gewählt hat», findet Kurt Regotz. Und stellt den Brig-Gliser Stadtrat einem Selecta-Automaten gleich...
Foto: zvg

Greta, als neuer Messias und mit Schäfchen....
9/12

Greta, als neuer Messias und mit Schäfchen....
Foto: zvg

Merci an Louis Ursprung: Sujets aus 30 Jahren aus dem politischen Leben.
10/12

Merci an Louis Ursprung: Sujets aus 30 Jahren aus dem politischen Leben.
Foto: zvg

Die Ziegenzüchter sind sich in die Haare geraten. Erklärungsversuch von Karikaturist Kurt Regotz.
11/12

Die Ziegenzüchter sind sich in die Haare geraten. Erklärungsversuch von Karikaturist Kurt Regotz.
Foto: zvg

Bunte Ausgangslage für den Sessel im Staatsrat.
12/12

Bunte Ausgangslage für den Sessel im Staatsrat.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Ihre Fasnachtsdekorationen sorgen für angeregte Diskussionen und herzhafte Lacher. Kurt Regotz und Roland Derendinger geben Einblick in ihr Schaffen an der Fasnacht 2020.

Die beiden sind mittlerweile legendär. Zumindest als Karikaturisten in der Brig-Gliser und Natischer Beizenszene. Das Echo treibt das Duo alljährlich wieder an, an ihrer Tradition festzuhalten. Wieder zum Stift zu greifen und auserwählte Themen zu karikieren.

Während Rolf Derendinger (69) seine fasnächtlichen Werke ausschliesslich fürs Restaurant «zum Eidgenossen» zeichnet, malt Kurt Regotz (67) fürs Restaurant «Angleterre» in der Briger Burgschaft und fürs «Roma» in Naters.

Hier wie dort zeichnet Regotz seit mehr als 40 Jahren mit spitzer Feder. Auffallend ist, dass sich die Motive diesseits und jenseits des Rottens markant unterscheiden. Gemeinsam ist den Zeichnungen der lokale Kolorit.

zum

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Courtion LorenzoNico FuxLéan Hendrik Glenz
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31