Verkehr | Die Anlaufstelle für alle Kundenanliegen

Tag der offenen Türe beim SBB Contact Center in Brig-Glis

Spannend. Mitarbeiter des SBB Contact Centers zeigten am Samstag den Besuchern auf, wie die diversen Kundenanliegen behandelt werden.
1/1

Spannend. Mitarbeiter des SBB Contact Centers zeigten am Samstag den Besuchern auf, wie die diversen Kundenanliegen behandelt werden.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch 2

Das SBB Contact Center in Brig-Glis gilt als die offizielle Anlaufstelle für alle Anliegen von Kunden der Schweizerischen Bundesbahnen. Am Samstag stand ein Tag der offenen Tür an. Zahlreiche Besucher kamen, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Das SBB Contact Center in Brig-Glis besteht seit 2001 und ist heute mit über 300 Mitarbeitenden eine zentrale Kundendrehscheibe der SBB und bedeutende Arbeitgeberin im Oberwallis. Das Dienstleistungsangebot ist vielfältig.

Dazu zählt etwa die Beratung und Betreuung von Kundenanliegen aller Art per Telefon und Email oder Facebook und Twitter. Und dies geschieht rund um die Uhr. Ausserdem werden Billette und Reservierungen für Privat- und Firmenkunden verkauft und Reisende mit eingeschränkter Mobilität beraten. Auch eine allfällige Care-Hotline für Angehörige ist eine Dienstleistung des Briger SBB Contact Centers.

2,7 Millionen Kundenkontakte pro Jahr

Die Mitarbeitenden verzeichnen pro Tag durchschnittlich 7'300 Kundenkontakte. Pro Jahr sind es rund 2,7 Millionen Telefonate, Emails oder Briefe, durch welche Fragen der Kunden beantwortet werden.

msu

Artikel

Kommentare

  • Stans Hans, Naters - 00

    ein Teamleiter bei der Arbeit am Samstag, wirklich erstaunlich

  • Stans Hans, Naters - 00

    «Stimmung ist nicht gut» Quelle: WB 17.04.19
    Brig-Glis | Im Contact Center der SBB wird umstrukturiert: Die drei Be reiche Rail Service, sbb.ch und der Abobereich wurden zusammengelegt. Seit der Reorganisation ist es zu zahlreichen Kündigungen gekommen.

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Anna LoretanEmely BrixSebastian Ambiel
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31