Bahnverkehr | Update: Kurz nach Freigabe am Mittag verkehrten erneut Ersatzbusse

Bahnstrecke zwischen Visp und Täsch wieder befahrbar

Die Bahnstrecke zwischen Visp und Täsch war am Freitag erneut unterbrochen, diesmal wegen einer Fahrleitungsstörung (im Symbolbild: Räumungsarbeiten im Mattertal).
1/1

Die Bahnstrecke zwischen Visp und Täsch war am Freitag erneut unterbrochen, diesmal wegen einer Fahrleitungsstörung (im Symbolbild: Räumungsarbeiten im Mattertal).
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Am Freitag vermeldete die MGBahn die Freigabe der Zugverbindung ins Mattertal. Nur kurz später standen die Züge erneut still. Wegen einer Fahrleitungsstörung verkehrten wieder Ersatzbusse. Nun kurz nach 17.30 Uhr konnte die Störung behoben werden.

Die MGB-Züge von Visp nach Täsch verkehren wieder fahrplanmässig. Die erste Abfahrt ab Visp erfolgte um 17.41 Uhr, ab Zermatt um 18.13 Uhr.

Nach umfangreichen Räumungsarbeiten und mehrtätigem Unterbruch konnte die Bahnstrecke zwischen Visp und Täsch am Freitagmittag in Betrieb genommen werden. Die Strecke von Visp nach Zermatt sei wieder durchgängig mit der Bahn befahrbar, informierte die MGBahn am Morgen. Die ersten Züge verkehrten fahrplanmässig um 12.08 Uhr ab Visp und um 12.13 Uhr ab Zermatt. Am Nachmittag folgte dann kurz vor 15.00 Uhr aber erneut eine Schliessungsmeldung.

pmo/map

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Der letzte Sander

Heute im WB

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Mia Josefina Chiu Larenas ZelingerSara Magdalena SalzmannMia Mariotto
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Curling-Turnier Leukerbad

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Die beste WM aller Zeiten?

1815.ch | Der grosse Showdown steht kurz bevor: Am Sonntag steigt in Moskau das WM-Finale zwischen Frankreich [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31