Flugunfall | Gleitschirmpiloten hängen in Sesselbahn auf der Lauchernalp fest

«Das wird rechtliche Konsequenzen haben»

Die Gleitschirmpiloten haben sich im Seil der Stafel-Sesselbahn verheddert.
1/2

Die Gleitschirmpiloten haben sich im Seil der Stafel-Sesselbahn verheddert.
Foto: Twitter @willwallis12

Zwei Gleitschirmpiloten auf der Lauchernalp in misslicher Lage
2/2

Zwei Gleitschirmpiloten auf der Lauchernalp in misslicher Lage
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Glück im Unglück für zwei Tandem-Gleitschirmpiloten: Sie haben sich am Donnerstagnachmittag auf der Lauchernalp mit ihrem Schirm in den Seilen eines Sessellifts verheddert – und konnte unverletzt aus der misslichen Lage befreit werden.

Offenbar sind der Pilot und die Pilotin des Tandem-Gleitschirms zu nahe an den Stafel-Sessellift auf der Lauchernalp geraten. Der Schirm hatte sich genau zwischen zwei Sessel im Seil verfangen, in der Nähe eines Mastens. «Glücklicherweise hingen die Gleitschirmflieger unterhalb des Seils», so Karl Roth, Geschäftsführer der Lauchernalp Bergbahnen. «Ein Angestellter hat zudem rasch reagiert und die Anlage abgestellt. Niemand ist verletzt worden. Dieser Unfall ging wirklich auf die bestmögliche Art und Weise aus.»

Innert einer halben Stunde war die Rettung eingeleitet und die Gleitschirmpiloten hatten wieder festen Grund unter den Füssen. Die Anlage wurde in der Folge kontrolliert. Die Seile haben durch den Vorfall keinen Schaden genommen. Nichtsdestotrotz werde das Malheur ein Nachspiel haben: «Es ist ein absolutes No-Go, in der Nähe von Lift-Anlagen zu fliegen. Das wird rechtliche Konsequenzen für die beiden haben.»

map

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Nils GruberHannes Gervas EggelCosta Villano Lyann Armando
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31