Gesellschaft | «Zum runden Dreieck»

Syna unterstützt gemeinnützigen Verein

Der Verein «Zum runden Dreieck» erhielt eine Spende von 2000 Franken von der Syna-Sektion Gesundheitswesen Oberwallis.
1/1

Der Verein «Zum runden Dreieck» erhielt eine Spende von 2000 Franken von der Syna-Sektion Gesundheitswesen Oberwallis.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Die Syna-Sektion Gesundheitswesen Oberwallis unterstützt den gemeinnützigen Verein «Zum runden Dreieck» mit einer Spende von 2000 Franken.

An der diesjährigen Generalversammlung entschied die Syna Sektion Gesundheitswesen Oberwallis einer wohltätigen Institution im Wallis einen Geldbetrag zu überreichen. Wie es in einer Mitteilung heisst, fiel die Wahl auf den Verein «Zum runden Dreieck». Dieser hat das Ziel, Gesellschaftsschichten wieder enger zu verweben und sich anzunähern. Die Syna unterstützt diese Aufgabe mit einem Betrag von 2000 Franken.

bn

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Fionn SchumacherLiana GitzNico Witschard
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31