Polizei | Vermisstmeldung

Der 77-jährige Philippe H wird seit Montag vermisst

Philippe H ist gestern verschwunden. Die Polizei erbittet sachdienliche Hinweise.
1/1

Philippe H ist gestern verschwunden. Die Polizei erbittet sachdienliche Hinweise.
Foto: zvg

Wie die Kantonspolizei heute mitteilte, wird in Grône seit gestern Montag Philippe H vermisst. Der Mann ist 77 Jahre alt, leidet unter Orientierungslosigkeit und benötigt eine Gehhilfe.

Philippe H habe seinen Wohnsitz in Grône am Montag, 17. Juni zwischen 10.00 und 11.30 Uhr verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

Er ist 176 Zentimeter gross und 80 Kilogramm schwer, hat braune Augen, kurze grau/schwarze Haare und eine Stirnglatze. Als Philippe H verschwand, hat er einen dunklen Pullover mit blau/grauen horizontalen Streifen, grau/braune Hosen und graue Turnschuhe getragen.

Sachdienliche Hinweise können unter 027 326 56 56 an die Einsatzzentrale der Kantonspolizei gerichtet werden.

pd/tma

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Heute im WB

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Läderach und die Linksfaschisten

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Lea SopeLuciano AllenbachNelio Zuber
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31