Matterhorn | Vorbereitende Intensivwoche mit Besteigungen der beiden Viertausender Pollux und Breithorn

Vier Frauen und ihr Weg aufs "Horu"

Judith Wernli, Anne-Sophie Thilo, Sue Hirschi und Steffi Hunzike haben am Freitag den Gipfel des Matterhorns erreicht.
1/1

Judith Wernli, Anne-Sophie Thilo, Sue Hirschi und Steffi Hunzike haben am Freitag den Gipfel des Matterhorns erreicht.
Foto: Gabriel Perren

Quelle: 1815.ch 0

Im Rahmen des Projekts "Matterhorn: Ladies please" haben sich vier Frauen in den letzten Monaten intensiv auf die Matterhornbesteigung vorbereitet. Am Freitag war es dann soweit.

Judith Wernli, Anne-Sophie Thilo, Sue Hirschi und Steffi Hunziker heissen die vier Frauen, die am Freitag im Rahmen des Projekts "Matterhorn: Ladies please" den Gipfel des Matterhorns erreicht haben. Für den Auf- und Abstieg haben sie rund neun Stunden gebraucht. "Die Emotionen, als wir wieder in der Hörnlihütte ankamen, waren überwältigend", sagt Sue Hrischi und fügt an: "Die Besteigung war anstrengend, aber wir haben es geschafft und sind überglücklich darüber."

Während rund vier Monaten haben sich die Frauen gemäss Mitteilung von Zermatt Tourismus intensiv mit Trainings auf ihre Besteigung vorbereitet. Zuerst selbständig und zuletzt bei einer Intensivwoche in Zermatt mit Bergführern der Zermatters. Zur Intensivwoche gehörten unter anderem auch die Besteigungen der beiden Viertausender Pollux und Breithorn.

Die Vorbereitungen als auch die Besteigung wurden von den Frauen und von Zermatt Tourismus und seinen Partnern auf den Social Media mit der Welt geteilt. Denn das Ziel des Projekts war es, Gästen zu zeigen, was es für eine Matterhornbesteigung alles braucht. Aus Sicht von Zermatt Tourismus wurde das Ziel erreicht. Allein die sechs Videos, die während der Intensivwoche entstanden sind, haben auf den Social-Media-Kanälen von Zermatt Tourismus rund eine halbe Million Personen erreicht.

pd/ip

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wahlen 2019

Aktuell auf 1815.tv

Webstube Gasenried

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Fanti, Fanti noch einmal…

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Fynn AnthamattenMirja RuppenMatti Wyden
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31