Gesundheit | Wetter sorgt für dreckiges Wasser

Trinkwasserverschmutzung in Riddes

Riddes warnt vor verschmutztem Trinkwasser.
1/1

Riddes warnt vor verschmutztem Trinkwasser.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch 0

Die Gemeinde Riddes warnt ihre Anwohner vor dem Konsum des Trinkwassers, das zur Zeit verschmutzt sei.

Wie die Gemeinde Riddes in einem Communiqué von Samstagmorgen mitteilt sei das Trinkwasser in der Gemeinde verschmutzt. Die Ursache liege am Wetter der vergangenen Tage.

Riddes bittet die Anwohner um Verständnis und weist darauf hin, bis auf Weiteres, das Wasser vor dem Verzehr abzukochen. Die kommunale Abteilung fürs Wasser arbeite derzeit an der Problemlösung.

pd/noa

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wahlen 2019

Wettbewerb FC Sion - FC St. Gallen

Aktuell auf 1815.tv

Gilihüsine auf der Bettmeralp

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Der Hehler ist schlimmer als der Stehler

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Stella-Chiara MaruggJaromir Eric WerlenSimon Schwery
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Digital Abo

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31