Region | Wiler Lötschental

Lauchernalp Bahnen verkaufen ihre Sessel

Erinnerung. Die 2er-Sessel auf der Lauchernalp werden verkauft.
1/1

Erinnerung. Die 2er-Sessel auf der Lauchernalp werden verkauft.
Foto: zvg

Quelle: RZ 0

Auf der Lauchern–alp im Lötschental entsteht diesen Sommer eine neue Sesselbahn. Deshalb werden die alten Sessel verkauft.

Die Wintersportler machen bis Saisonende ihre letzten Fahrten auf der nostalgischen 2er-Sesselbahn im Lötschental. Im Sommer 2017 ist es dann so weit: Sowohl die Sesselbahn wie auch der Skilift Lauchernalp-Stafel werden durch eine kuppelbare 6er-Sesselbahn ersetzt. Und was passiert mit den 61 Sesseln? Karl Roth, Betriebsleiter der Lauchern­alp Bahnen, sagt: «Einer unserer Gäste hat uns mit der Idee konfrontiert, die Sessel zu verkaufen.» Dieser Vorschlag wird nun umgesetzt. Erfolgreich, wie Roth erwähnt: «Wir konnten bereits 20 Sessel verkaufen.» Einen nostalgischen 2er-Sessel gibt es für 100 Franken. Transportkosten werden keine übernommen. «Die Sessel können nach der Demontage der alten Bahn bei uns abgeholt werden», so Roth. Ein Geschäft wolle man mit der Verkaufs-Aktion allerdings nicht machen, betont der Betriebsleiter. «Es geht uns primär darum, dass die Leute, die einen Sessel kaufen wollen, eine Erinnerung an die alte Sesselbahn haben.»

1800 Personen pro Stunde
Die 2er-Sesselbahn auf der Lauchernalp besteht mittlerweile seit 44 Jahren und wird durch eine 6er-Sesselbahn ersetzt. Durch das geplante Projekt (Fahrzeit 2,5 Minuten) wird die Förderleistung erhöht. 1800 Personen können künftig innerhalb einer Stunde transportiert werden. Die Gesamtinvestitionen liegen bei rund 8,5 Millionen Franken. Um die Finanzierung sicherzustellen, wird das Aktienkapital um eine Million erhöht.

Simon Kalbermatten

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Nina Victoria HolzerLyan TewsLionel Imboden
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Magic Ogi und Kurtaxen-Franz

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Buch "200 Jahre Walliser Geschichte"

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31