Brig-Glis | Neue Garderobe und Buvette

Neubau für den Sportplatz Geschina

Der neue Garderobentrakt mit Buvette liegt auf der Platzlängsseite, die bestehende Zuschauertribüne wird überdacht.
1/2

Der neue Garderobentrakt mit Buvette liegt auf der Platzlängsseite, die bestehende Zuschauertribüne wird überdacht.
Foto: zvg

Der neue Garderobentrakt mit Buvette (rot) liegt auf der Platzlängsseite, die bestehende Zuschauertribüne wird überdacht.Plan / Visualisierung zvg
2/2

Der neue Garderobentrakt mit Buvette (rot) liegt auf der Platzlängsseite, die bestehende Zuschauertribüne wird überdacht.Plan / Visualisierung zvg
Foto: zvg

Quelle: RZ 0

Der Sportplatz Geschina erhält einen neuen Garderobentrakt mit integrierter Buvette. Dazu wird die kleine Tribüne überdacht. Baustart ist 2020.

Die Garderoben des Sportplatzes Geschina sind in die Jahre gekommen und müssen dringend saniert werden. Jetzt präsentiert die Stadtgemeinde ihre Lösung: «Wir haben uns für das Neubauprojekt des Briger Architekturbüros Summermatter/Ritz entschieden», so Stadtarchitekt Roland Imhof. «Der Stadtrat hat sich einstimmig für diese nachhaltige Lösung ausgesprochen», sagt der zuständige Briger Stadtrat Patrick Hildbrand. Das Projekt sieht vor, dass der neue Garderobentrakt mit integrierter Buvette im Osten auf der Längsseite des Platzes errichtet wird. Jede Garderobe erhält künftig eigene Duschen. Die bestehende kleine Zuschauertribüne wird komplett überdacht. «Damit wird der Bereich Schwimmbad, Eishalle, Fussballplatz räumlich geöffnet und städtebaulich aufgewertet», sagt Imhof. Praktisch: Das bestehende Garderobengebäude im nördlichen Eck des Platzes kann während der Bauzeit weiter benutzt werden. Es muss kein Provisorium erstellt werden. Die Investitionskosten belaufen sich auf knapp 2,5 Millionen Franken. Verläuft alles planmässig, so soll 2020 mit den Bauarbeiten begonnen werden, sodass der neue Garderobentrakt für die Fussballsaison 2021/2022 in Betrieb genommen werden kann.

Frank O. Salzgeber

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Stella-Chiara MaruggJaromir Eric WerlenSimon Schwery
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Michael Manns Klimalüge

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Buch "200 Jahre Walliser Geschichte"

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31