Gastronomie | 1300 Angestellte bangen um ihren Job

Restaurantkette von Starkoch Jamie Oliver ist insolvent

Ausgekocht. Das Restaurant-Imperium des britischen Starkochs Jamie Oliver ist pleite.
1/1

Ausgekocht. Das Restaurant-Imperium des britischen Starkochs Jamie Oliver ist pleite.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Die Restaurantkette des britischen Starkochs Jamie Oliver, Jamie's Italian, hat in Grossbritannien Insolvenz angemeldet. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

«Ich bin sehr betrübt über diese Entwicklung und würde gerne allen Mitarbeiter und unseren Zulieferern danken, die mit Herz und Seele im vergangenen Jahrzehnt in diesem Unternehmen gearbeitet haben», sagte Oliver der Mitteilung zufolge.

Rund 1300 Beschäftigte müssen der BBC zufolge nun um ihre Arbeitsplätze fürchten. Gegründet hatte der Fernsehkoch die Restaurantkette im Jahr 2008. Zuletzt betrieb er noch 25 Filialen in Grossbritannien. Auch mit Steakhäusern erlitt Oliver bereits Schiffbruch.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Hommage an Rilke

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Windsun und Erdverlegung

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Konstantin SchulzMatteo PfammatterEtienne Loretan
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31