Verkehr | BLS mit neuen Regelungen für Vater- und Mutterschaftsurlaub

Gewerkschaften und BLS einigen sich auf GAV-Anpassungen

Neue Verträge. Die BLS hat gemeinsam mit Gewerkschaften den Gesamtarbeitsvertrag für rund 3000 Beschäftigte angepasst. Neue Regelungen wurden unter anderem für den Vater- und Mutterschaftsurlaub vereinbart.
1/1

Neue Verträge. Die BLS hat gemeinsam mit Gewerkschaften den Gesamtarbeitsvertrag für rund 3000 Beschäftigte angepasst. Neue Regelungen wurden unter anderem für den Vater- und Mutterschaftsurlaub vereinbart.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Die Gewerkschaften und das Bahnunternehmen BLS haben sich auf inhaltliche Anpassungen des geltenden Gesamtarbeitsvertrages (GAV) geeinigt. Neu sind unter anderem ein Vaterschaftsurlaub von 10 Tagen und ein Mutterschaftsurlaub von 18 Wochen im GAV verankert.

Aufgrund der geänderten Bestimmungen des Arbeitszeitgesetzes und deren Verordnung, die durch den Bundesrat im Sommer 2018 verabschiedet werden, veränderten sich gesetzliche Rahmenbedingungen der Arbeitszeit, schreiben die Gewerkschaften SEV, Transfair und VSLF sowie die BLS am Mittwoch in einem gemeinsamen Communiqué.

Gemeinsam habe man die konkreten Auswirkungen auf den GAV geprüft und die Verträge entsprechend angepasst. Neue Regelungen vereinbart wurden dabei für den Vater- und Mutterschaftsurlaub, aber auch zur Flexibilisierung der Arbeits- und Ruhezeitbestimmungen, für Ruhesonntage sowie für Pausen oder die Ausdehnung des Nachtdienstzuschlages sowie die Neureglung des Nachtdienstzuschlages für das Lokpersonal.

Von den verschiedenen Anpassungen können bei der BLS nach Gewerkschaftsangaben rund 3000 Beschäftigte profitieren. Gewerkschaften und BLS lobten das konstruktive Gesprächsklima.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Wettbewerb

Mitmachen und gewinnen!

1815.ch | 1815.ch verlost 5 x 2 Tickets für das Spiel FC Sitten gegen FC Lugano. [...]

Heute im WB

1815.ch | Aktuelle Umfrage

Die Schweiz ist im Festival-Sommer angekommen. Besuchen auch Sie Open-Air-Konzerte?

mehr Umfragen
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Ismaili AdijMia Josefina Chiu Larenas ZelingerMia Mariotto
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

FC-Sitten-Fanclub

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Kalter Entzug

1815.ch | Die WM ist nun also definitiv passé. Wir konnten einen neuen Weltmeister feiern und uns über [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31