Ski alpin | Abfahrts-Weltmeister von 2015 will neues Kapitel aufschlagen

Früherer Abfahrts-Weltmeister Patrick Küng tritt zurück

Es ist fix. Patrick Küng hat am Mittwoch in Kitzbühel seinen sofortigen Rücktritt verkündet. (Archivbild)
1/1

Es ist fix. Patrick Küng hat am Mittwoch in Kitzbühel seinen sofortigen Rücktritt verkündet. (Archivbild)
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Patrick Küng, der Abfahrts-Weltmeister 2015, hat seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Der 35-jährige Glarner glaubt nicht mehr daran, den Anschluss an die Spitze noch einmal schaffen zu können.

Den Entschluss zum Rücktritt beschleunigt hat die Hirnerschütterung, die Küng in der letzten Woche bei einem Sturz im Training für die Lauberhorn-Abfahrt erlitten und die ihn zu einer erneuten Pause gezwungen hatte.

Den viel grösseren Einschnitt in Küngs Karriere hatte eine Entzündung der Patellasehne im linken Knie verursacht. Seit der Rückkehr nach der vorzeitig beendeten Saison 15/16 hatte Küng nur noch gelegentlich für positive Schlagzeilen gesorgt. An der WM 2017 in St. Moritz verpasste er die Bronzemedaille als Vierter um nur zwei Hundertstel. Auch der vor dieser Saison vollzogene Ausrüsterwechsel brachte nicht die erhoffte Wende zum Guten.

Küng gewann neben dem WM-Titel zwei Weltcup-Rennen, im Dezember 2013 den Super-G in Beaver Creek und einen guten Monat danach die Lauberhorn-Abfahrt.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Nina Victoria HolzerLyan TewsLionel Imboden
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Heute im WB

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Das neue Waffenrecht

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Natischer Bockmarkt

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31