Unihockey | OUM-Spieltag

Baltschieder verpasst den direkten Aufstieg

Die UHC Bitsch Junioren spielten 9:9 gegen den UHC Naters-Brig Rot und 7:3 gegen die UHC Embd Young Devils.
1/1

Die UHC Bitsch Junioren spielten 9:9 gegen den UHC Naters-Brig Rot und 7:3 gegen die UHC Embd Young Devils.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Vergangenen Samstag spielten in Grächen die Herren C den letzten Qualifikationstag. Dem STV Baltschieder gelang die Krönung seiner tollen Saison nicht. Im allerletzten Spiel verpassten sie den Sieg und somit den direkten Aufstieg.

Von diesem Ausrutscher profitierte der UHC Embd Devils 2, welcher sich mit zwei klaren Siegen den Titel und den Aufstieg in die Gruppe B gesichert hat. Der STV Baltschieder, die Mähdrescher Glis und die Piratas Valesia spielen nun am Qualifikationstag (Playoffhalbfinal) um die Teilnahme an der Auf-/Abstiegsbarrage.

Bei den Junioren wurde die vorletzte Qualifikationsrunde gespielt. Hier kämpfen der KTV Glis Eagles und der UHC Naters-Brig Weiss um den letzten verbleibenden Platz im Playoffhalbfinal.

Nächsten Samstag, den 16. März 2019 fallen bereits die nächsten Entscheidungen. In Naters spielen die Herren B die letzte Runde.

pd/tma

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Walliser Unihockey-Cup

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Jean-Michel Cina: Problembär Nummer 1

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Nevin Fabian CinaMelissa SchwarzAarave Sothilingam
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31