Politik | Zermatter Nationalratskandidatin und Verfassungsrätin Danica Zurbriggen vertritt klar eine progressive Linie

Egger gibt Vize-Präsidium ab. Wer folgt?

Thomas Egger stellt das Vize-Präsidium der CSPO zur Verfügung.
1/1

Thomas Egger stellt das Vize-Präsidium der CSPO zur Verfügung.
Foto: mengis media / Andrea Soltermann

Quelle: 1815.ch 0

Der abgewählte CSPO-Nationalrat Thomas Egger demissionierte gestern als Vize-Präsident der Gelben. Und überraschte damit auch seine Partei.

Mit Konstantin Bumann hat die CSPO seit Donnerstagabend einen neuen Parteipräsidenten. Neu besetzen muss die Partei aber auch das Vize-Präsidium. Anlässlich der Parteiversammlung in Mörel demissionierte Thomas Egger. Kurz nach Bumanns Wahl an die Spitze der Partei verkündete der abgewählte Nationalrat, dass er das Amt als Vize-Präsident niederlege - und überraschte damit auch seine Parteikollegen: Das obligate Abschiedsgeschenk lag nicht vor.

Aufruf zum Diskurs

Er habe seine Rolle auch als Bindeglied zwischen der Partei, dem Kanton und Bundesbern interpretiert, so Egger, da er nicht wiedergewählt worden sei, stelle er sein Amt zur Verfügung. Zu seiner politischen Zukunft sagte Egger, dass eine Kandidatur bei den eidgenössischen Wahlen 2023 möglich sei - falls die Partei das Wünsche und die politische Ausgangslage dies verlange. Offen ist, wer in das Vize-Präsidium nachrücken soll. In diesem Zusammenhang wurde gleich mehrfach die Zermatter Nationalratskandidatin und Verfassungsrätin Danica Zurbriggen genannt. Sie sei bereit, aktiv an der Weiterentwicklung der Partei zu arbeiten, so Zurbriggen auf Anfrage, ein Engagemet als Vize-Parteipräsidentin schliesse sie daher nicht aus. Dies hänge jedoch von den weiteren Diskussionen ab und vor allem, wie sich die Partei neu ausrichte. «Ich vertrete klar eine progressive Linie», sagt Zurbriggen, «und werde mich gerne engagieren, wenn sich die Partei entsprechend positioniert. Daher braucht es jetzt einen vertieften Diskurs über die künftige Ausrichtung der CSPO.»

bra

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Heute im WB

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Läderach und die Linksfaschisten

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Lea SopeLuciano AllenbachNelio Zuber
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31