Gemeinden | Gampel-Bratsch/Steg-Hohtenn: Einzelne Strassenabschnitte kurzzeitig gesperrt

Evakuationsübung um den Tschingelbach

In Gampel-Steg findet heute eine Evakuationsübung statt. Die Bevölkerung muss zeitweise mit kurzeitig gesperrten Strassenabschnitten rechnen. (Symbolbild)
1/1

In Gampel-Steg findet heute eine Evakuationsübung statt. Die Bevölkerung muss zeitweise mit kurzeitig gesperrten Strassenabschnitten rechnen. (Symbolbild)
Foto: mengis media

Quelle: 1815.ch 0

Am Samstag geht in der Region Gampel-Bratsch/Steg-Hohtenn eine Evakuationsübung über die Bühne. Betroffen ist die Zone um den Tschingelbach.

Der regionale Führungsstab Gampel-Bratsch/Steg-Hohtenn führt in Zusammenarbeit mit der Stützpuntfeuerwehr Gampel-Steg, dem Samariterverein Steg und dem Zivilschutzorganisation Region Visp am Samstag eine Evakuationsübung durch. Die Evakuation betrifft die Zone um den Tschingelbach. Die betroffenen Einwohner wurden durch die Einsatzkräfte vorinformiert.

Die Bevölkerung muss mit einzelnen Strassenabschnitte, die kurzzeitig gesperrt oder umfahren werden müssen, rechnen.

pd/sr

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Oberwalliser Baby-Galerie

Milan KüngJonah BerchtoldJulian Schnydrig
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Pomona Fest

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Andermatt ist nicht eine Perle der Alpen

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31