Jubiläumsfeier | Unterhaltsames Programm für rund 150 Anwesende

SZ Consulting AG Vermögensverwaltung feiert 20-jähriges Bestehen

Von links: Niklaus Heinzmann, Hermann Anthamatten, Adrian Arnold, Christine Gertschen, Jean-Pierre Zuber, Joe Zurbriggen, Matthias Fux und
Bernhard M. Schwery.
1/1

Von links: Niklaus Heinzmann, Hermann Anthamatten, Adrian Arnold, Christine Gertschen, Jean-Pierre Zuber, Joe Zurbriggen, Matthias Fux und Bernhard M. Schwery.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Am vergangenen Mittwoch hat die SZ Consulting AG im Zeughaus Kultur in Brig ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert. Den rund 150 Anwesenden, darunter Kunden, Vertreter von Banken und weiteren Partnerfirmen, wurde ein unterhaltsames Programm geboten.

Gründer und VR-Präsident Joe Zurbriggen machte einen Rückblick auf die Firmengeschichte und die verschiedenen Herausforderungen im unabhängigen Vermögensverwaltungsgeschäft. Er dankte für die langjährige Zusammenarbeit und die Treue der Kunden und Mitarbeiter und übergab anschliessend das Wort in der symbolischen Form der «Geburtstags-Tortenschaufel» an die Moderatorin, Christine Gertschen, die gekonnt durch den Abend führte.

Autor und Regisseur Hermann Anthamatten, bekannt für seine «spitze Feder», betörte das Publikum in gewohnter Manier mit seiner Lesung «Von der Byzanz zum Bitcoin». Der aus Glis stammende Jean-Pierre Zuber, Ehrenmitglied und langjähriger Präsident des Verbands Schweizerischer Vermögensverwalter (VSV), überbrachte die Grussbotschaft des Dachverbands und sprach über die bevorstehende Anerkennung der unabhängigen Vermögensverwalter als den Banken gleichgestellte Finanzinstitute.

Als weiterer Höhepunkt des Abends galt das Referat von Adrian Arnold zum Thema «Merkels Europapolitik im Kontext zum Schweizer Finanzplatz». Im Anschluss wurden die Gäste im gemütlichen Rahmen und in mehreren Gängen kulinarisch verwöhnt, angelehnt an die Finanzgeschichte «Von der Byzanz zum Bitcoin».

pd/map

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Louisa Kohler-PianzolaMelina WillischElia Finn Kämpfen
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Heute im WB

RZ-Kolumne | Diese Woche zum Thema

«Verfassungsräte für nichts»

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Was bringt uns der Verfassungsrat und was darf man davon erwarten? Der ehemalige [...]

Aktuell auf 1815.tv

Edi Sterren, Citymanager Visp

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Heiter bis wolkig

1815.ch | Im Vorfeld wurde viel darüber spekuliert, nun ist es raus: Viola Amherd wird die erste [...]

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31