Verkehr | Im Wallis

Zahlreiche Temposünder

Seit dem 21. März 2020 wurden 15 hohe Geschwindigkeitsüberschreitungen auf den Walliser Strassen registriert. Die Lenker wurden bei der Staatsanwaltschaft und bei der Dienststelle für Strassenverkehr und Schifffahrt angezeigt.
1/1

Seit dem 21. März 2020 wurden 15 hohe Geschwindigkeitsüberschreitungen auf den Walliser Strassen registriert. Die Lenker wurden bei der Staatsanwaltschaft und bei der Dienststelle für Strassenverkehr und Schifffahrt angezeigt.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 1

Seit dem 21. März 2020 wurden 15 hohe Geschwindigkeitsüberschreitungen auf den Walliser Strassen registriert. Die Lenker wurden bei der Staatsanwaltschaft und bei der Dienststelle für Strassenverkehr und Schifffahrt angezeigt.

Trotz Coronakrise führt die Walliser Kantonspolizei Radarkontrollen in Städten, Dörfern, auf Haupt- und Nebenstrassen sowie auf der Autobahn durch. In zwei Fällen wurden in Tempo-30-Zonen Lenker mit Brutto-Geschwindigkeiten von 75 bzw. 61 km/h gemessen. Der erste Lenker beging damit ein Raserdelikt.

Auf einem, mit 50 km/h begrenzten Abschnitt, wurden zwei Verkehrsteilnehmer mit Brutto-Geschwindigkeiten von 90 und 91 km/h gemsessen. Bei Autobahn-Baustellen, welche auf 80 km/h limitiert sind, wurden zwei Autofahrer mit 124 bzw. 127 km/h geblitzt.

Auf einem Autobahnabschnitt mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 120 km/h mass die Polizei eine Geschwindigkeit von 177 km/h. Der Führerausweis wurde auf Platz entzogen. Auf einem weiteren Autobahnabschnitt mit Tempolimit 100 km/h fuhr ein Automobilist mit 147 km/h.

Auf mehreren Abschnitten in Ausserortsbereichen (zulässige Höchstgeschwindigkeit 80 km/h) registrierte die Kantonspolizei Geschwindigkeitsüberschreitungen zwischen 118 und 134 km/h.

zen

Artikel

Kommentare

  • Zehnder Damian, Zermatt - 30

    Stay home....mit 200km/h.

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Lia BiderbostLola Finnley SchallerLorenzo Justino Azevedo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31