Kulinarik | Sechs der besten Köche Europas trafen sich beim «Capra Chef Symposium 2016» in Saas-Fee

Sterneköche in Saas-Fee

Die beiden Sterneköche Markus Neff (links) und Antonio Colaianni (hinten Mitte) bei der Degustation des Walliser Kaviars «Kasperskian» auf der Terrasse des Restaurants Spielboden in Saas-Fee.
1/7

Die beiden Sterneköche Markus Neff (links) und Antonio Colaianni (hinten Mitte) bei der Degustation des Walliser Kaviars «Kasperskian» auf der Terrasse des Restaurants Spielboden in Saas-Fee.
Foto: Walliser Bote

Fausto Arrighi, ehemaliger Cheftester des Guide Michelin Italien, Oliver Glowig, Sternekoch, Gastgeber und Küchenchef im Restaurant La Locanda in Saas-Fee, Claudia Schibler, Vizedirektorin des Hotels The Capra sowie Florian Stierli, Events & Marketing-Mitarbeiter beim The Capra warten auf den Moment des Korkenknalls.
2/7

Fausto Arrighi, ehemaliger Cheftester des Guide Michelin Italien, Oliver Glowig, Sternekoch, Gastgeber und Küchenchef im Restaurant La Locanda in Saas-Fee, Claudia Schibler, Vizedirektorin des Hotels The Capra sowie Florian Stierli, Events & Marketing-Mitarbeiter beim The Capra warten auf den Moment des Korkenknalls.
Foto: Walliser Bote

Der mit drei Michelinsternen prämierte Starkoch Heinz Beck (rechts) im Gespräch mit Sternekoch Andrea Migliaccio.
3/7

Der mit drei Michelinsternen prämierte Starkoch Heinz Beck (rechts) im Gespräch mit Sternekoch Andrea Migliaccio.
Foto: Walliser Bote

Heinz Beck, der als einer der besten Köche Europas gilt, präsentiert dem Direktor vom Hotel The Capra, Raphael Herzog, eine eigene Kreation mit dem Namen «Mare».
4/7

Heinz Beck, der als einer der besten Köche Europas gilt, präsentiert dem Direktor vom Hotel The Capra, Raphael Herzog, eine eigene Kreation mit dem Namen «Mare».
Foto: Walliser Bote

«Ricciola Marinata». Kreation von Heinz Beck. Adlerfisch, Guacamole, Zitronengras und Yuzo.
5/7

«Ricciola Marinata». Kreation von Heinz Beck. Adlerfisch, Guacamole, Zitronengras und Yuzo.
Foto: Walliser Bote

Eine Schöpfung von Andrea Migliaccio: Rotbarbe mit geräuchertem Ricotta, Fenchelpüree, Lakritz-Mayonnaise und Safranfenchel.
6/7

Eine Schöpfung von Andrea Migliaccio: Rotbarbe mit geräuchertem Ricotta, Fenchelpüree, Lakritz-Mayonnaise und Safranfenchel.
Foto: Walliser Bote

Karrussel von Schokolade und Passionsfrucht des Sternekochs Oliver Glowig.
7/7

Karrussel von Schokolade und Passionsfrucht des Sternekochs Oliver Glowig.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch/WB 0

Oliver Glowig, Küchenchef des Restaurants La Locanda im Hotel The Capra, lud fünf seiner Freunde aus der Spitzengastronomie zu einem Event ins Gletscherdorf.

Oftmals sind es die Kleinigkeiten, die alles entscheiden. Besonders in der Gastronomie. In den vergangenen Tagen trafen sich sechs Sterneköche in Saas-Fee und kochten je zu dritt an zwei Abenden Menüs der Sonderklasse. Bis ins letzte Detail waren die einzelnen Gänge subtil auskomponiert.

Das vom Fünfsterne-Boutique-Hotel The Capra ins Leben gerufene «Capra Chef Symposium» soll keine einmalige Angelegenheit bleiben. «Schon im nächsten Jahr wird der Anlass erneut durchgeführt», sagt Raphael Herzog, Direktor des Hotels The Capra, gegenüber dem «Walliser Boten».

Sternezahl soll verdoppelt werden

Waren in diesem Jahr Köche anwesend, die insgesamt mit 10 Michelin-Sternen prämiert sind, wird versucht, im kommenden Jahr Köche mit insgesamt 20 Michelin-Sternen zu vereinen. «Damit dies gelingt, planen wir zusätzlich Sterneköche aus Grossbritannien und Skandinavien einzuladen», so Herzog.

Die Veranstaltung wird wiederum öffentlich sein. Gourmets mit dem nötigen Kleingeld können an den Dinners teilnehmen.

Wieso Saas-Fee im Begriff ist, erneut Gourmethochburg im Oberwallis zu werden und ob Starköche alles Diven sind, erfahren Sie in der Montagsausgabe des «Walliser Boten».

azn

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Louisa Kohler-PianzolaMelina WillischElia Finn Kämpfen
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Heute im WB

Kolumne | Diese Woche zum Thema

«Was hat es mit den Gelben Westen auf sich?»

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Was steckt hinter den Demos der gelben Westen in Frankreich? Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Edi Sterren, Citymanager Visp

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Heiter bis wolkig

1815.ch | Im Vorfeld wurde viel darüber spekuliert, nun ist es raus: Viola Amherd wird die erste [...]

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31