Unfall | Von der Meschlerstrasse oberhalb Susten von der Strasse abgekommen

19-Jähriger bei Autounfall verstorben

Bei einem Selbstunfall auf einer Flurstrasse hat in der Nacht auf Samstag in Susten ein 19-Jähriger sein Leben verloren. Der Beifahrer wurde dabei verletzt.
1/1

Bei einem Selbstunfall auf einer Flurstrasse hat in der Nacht auf Samstag in Susten ein 19-Jähriger sein Leben verloren. Der Beifahrer wurde dabei verletzt.
Foto:

Quelle: 1815.ch 0

Bei einem Selbstunfall auf einer Flurstrasse hat in der Nacht auf Samstag in Susten ein 19-Jähriger sein Leben verloren. Der Beifahrer wurde dabei verletzt.

Wie die Walliser Kantonspolizei in einem Communiqué vom Samstag schreibt, ereignete sich der Unfall in der Nacht auf Samstag. Der Lenker eines Geländewagen fuhr auf einer Flurstrasse vom «Meschler» in Richtung Susten.

Aus noch nicht geklärten Gründen kam er mit dem Fahrzeug rechts von der Strasse ab. Im Anschluss überschlug sich das Fahrzeug im steilen Gelände und kam in einem Waldstück zum Stillstand. Der Lenker erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Sein 17-jähriger Beifahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Leicht verletzt wurde er mit einem Helikopter der Air Zermatt ins Spital von Visp geflogen. Beim Opfer handelt es sich um einen 19-Jährigen mit Wohnsitz in der Region.

zen

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wahlen 2019

Aktuell auf 1815.tv

Webstube Gasenried

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Fanti, Fanti noch einmal…

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Fynn AnthamattenMirja RuppenMatti Wyden
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31