Coronavirus | Tickets behalten Gültigkeit für Artistika 2021

Artistika wegen Coronavirus abgesagt

Bis am 20. März kann der Ticketpreis im Kultur- und Kongresszentrum LaPoste zurückverlangt werden.
1/1

Bis am 20. März kann der Ticketpreis im Kultur- und Kongresszentrum LaPoste zurückverlangt werden.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Weil sämtliche Künstler für die Artistika am 21. März im La Poste aus dem Ausland anreisen, haben die Organisatoren die Veranstaltung abgesagt.

Dies liessen die Veranstalter in einer Mitteilung vom Freitag verlauten. Sie beriefen sich auf eine Verordnung des Bundesrates vom Freitagmorgen, wonach alle Veranstaltungen ab 1000 Besuchern zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt werden müssen. Unterhalb dieser Grenze müsse eine Risikoabwägung erfolgen. Diese habe nun zum Entscheid geführt, das Zirkusfestival nicht durchzuführen. Denn alle Künstler kämen aus dem Ausland nach Visp, «teilweise sogar aus Ländern mit einem erhöhten Coronavirus-Befall», hiess es weiter. Man erwarte insgesamt 68 Künstler und Gäste, die aus Tschechien, der Ukraine, Russland, Deutschland, Österreich, Dänemark, Frankreich, Südkorea und China anreisen.

Die Tickets behielten grundsätzlich ihre Gültigkeit für die Veranstaltung am 27. März 2021. Wer sein Ticket zurückgeben möchte, könne dies bis zum 20. März 2020 im Kultur- und Kongresszentrum LaPoste während den Schalteröffnungszeiten tun. Der Ticketpreis wird zurückerstattet.

«In dieser Ausnahmesituation müssen wir besonnen handeln und dürfen nichts riskieren», wird der künstlerische Leiter Karim Habli in der Mitteilung zitiert. Zumal man heute nicht wisse, wie der Bundesrat nach der zweiwöchigen Frist handelt, ob dann die Massnahmen verlängert oder gar verschärft werden. «Wenige Tage vor der Veranstaltung wären uns die Hände gebunden. Jetzt können wir noch und müssen wir reagieren», wird Artistika-Veranstalter Olivier Imboden zitiert.

pd/tma

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Warum Beat Rieder und Jürg Grossen richtig liegen

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Jason VolkenJaron EyerZacharias Mattia Heutschi
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31